Auf die Schnorchelkurse aufbauend bieten wir Kurse zum Kindertauchsportabzeichen (KTSA) Bronze an.

Hier können Kinder in Kleingruppen ihre ersten Erfahrungen mit dem Tauchgerät machen und lernen auch einfache theoretische Grundlagen des Tauchsports kennen. Die gesamte Kindertauchausrüstung (ausgenommen Maske, Flossen und Schnorchel) wird vom Tauchsportclub zur Verfügung gestellt.

Nach dem Kindertauchsportabzeichen Bronze (CMAS Junior *) ist das Kindertauchsportabzeichen Silber (CMAS Junior **) die nächste Ausbildungsstufe.
Die Ausbildung zum Kindertauchsportabzeichen Silber hat das Ziel, die Kinder in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die Teilnahme an geführten Tauchgängen im Freigewässer vertraut zu machen.

Wir wollen die Kinder ohne zeitlichen Druck und individuell auf die Tauchgänge in den heimischen Seen vorbereiten und haben uns daher entschlossen, das Kindertauchsportabzeichen Silber nicht mehr als Kurs an 5 Wochenenden anzubieten, sondern unser Ausbildungsangebot so zu erweitern, dass wir bereits für Kinder ab zehn Jahren regelmäßiges Training, die weitere Ausbildung und gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Tauchens anbieten.

Das gemeinsame Kinder/Jugendtraining findet wöchentlich außer in den Schulferien Sonntags 18:00-19:00 Uhr statt. Die Freiwassertauchgänge bieten wir nach Trainingsfortschritt Ihres Sohnes/ Ihrer Tochter in den Sommermonaten bei gemeinsamen Tauchtagen der Kinder-/Jugendgruppe an. Dazu ist jedoch - aus Versicherungsgründen - eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich.

Skiwochenende 2018

In diesem Winter mal
gefrorenes Wasser? 

skiwochenende2018 teaser

Interesse? Weiterlesen...